Mit dieser Zusammenstellung möchte ich Euch einen Einblick in die Arbeit hinter den Kulissen geben – wenn der Fotograf vor der Hochzeit noch zu Hause ist, oder nach der Hochzeit wieder heim kommt.

Die Zeit vor und nach der fotografischen Begleitung einer Hochzeit – egal ob die Trauung nur eine Stunde dauert und nur das Brautpaar anwesend ist („…wir heiraten nur ganz klein“) – oder die Hochzeit 11 Stunden dauert und 250 Gästen geladen sind – entspricht immer dem gleichen Schema.

Hier am Beispiel eine einstündigen Fotografischen-Begleitung einer Hochzeit

30 Minuten – Vorbereitung und telefonischem Vorgespräch
– Vorbereitung auf Vorgespräch (Recherche Google-Earth der Locations, Termin , Kontaktdaten vervollständigen)
– Telefonisches Vorgespräch

60 Minuten – Vorbereitung
– Ausrüstung richten (3 Kameras + Equipment säubern, checken, packen)
– Akkus checken und laden
– Speicherkarten checken und leeren
– Uhrzeit aller Kameras synchronisieren

10 Minuten – Telefonat am Abend vor dem grossen Tag
– Kurzes Telefonat mit dem Brautpaar am Abend vor der Hochzeit (Briefing Wetter, Location, wichtiges zum Ablauf)

X Minuten Fahrzeit Anfahrt

30 Minuten – Zeitpuffer
– Zeitpuffer bei der Anfahrt (bei Hochzeit über 50 km mehr Zeitpuffer)

20 Minuten – Rüstzeit
– Ausrüstung zusammenbauen
– Lichteinstellung der Kameras vor Ort und vor Beginn der Trauung
– Absprache mit Pfarrer/Standesbeamte/in

X Stunden
– Dauer der Hochzeit

10 Minuten – Rüstzeit
– Equipment zerlegen und  zusammenpacken

X Minuten Fahrzeit Rückweg

90 Minuten – Nacharbeit
– Bilder von den Speicherkaten auf den Mac ziehen
– Bilder in Lightroom katalogisieren
– Sicherung aller Bilder auf die TimeMachine (Interne Datensicherung)
– Upload auf den Kundenserver (Bildauswahl)
– Rechnungstellung
– E-Mail an Kunde zur Bilderauswahl

60 Minuten – Bildbearbeitung
– Bearbeitung von 15 Bilder mit Photoshop (bei mehr Bildern selbstverständlich länger)

90 Minuten – Organisatorisches
– Zusammenstellung der Bilder
– Upload aller Bilder auf den Kundenserver (Downloadserver)
– Upload der Bearbeiteten Bilder ins Labor
– Abholung der entwickelten Bilder von der Packstation
– Bilder sichten – verpacken und zum Versand fertig machen
– Bilder zum Versand bringen (Post)


—> Das sind in Summe   400 Minuten = 6 Stunden und 40 Minuten    OHNE  die eigentliche Zeit der fotografischen Begleitung und ohne die Fahrzeit mit einzurechnen.

Bei der gesamten Berechnung ist die Zeit für den E-Mail Verkehr noch NICHT mit eingerechnet.

______________________________

#Hochzeitsfotografie #Hochzeitsfotograf #Hochzeit #Hochzeit2020 #heiraten #heiraten2020 #Braut #Braut2020 #Brautpaar #Brautpaar2020 #Hochzeitsfotos #Hochzeitsreportage #Fotograf #wedding #love #bride #weddingphotographer #weddingphotography #weddinginspiration #dasLichtwerk #Rene #Schreckenberger #Mannheim #Heidelberg #Pfalz #Arbeitszeit

 

Euch gefallen meine Bilder, dann schreibt mir  klick