Nachtaufnahme eines Komplettumbau in der Mannheimer Oststadt

Hier seht ihr eine ‚freie Auftragsarbeit‘ um die ich gebeten wurde. Zu sehen sind zwei komplett entkernte Bürogebäude in der Mannheimer Oststadt. Rechts im Hintergrund ist der Fernsehturm zu sehen. Das Bild wurde vom Dach eines benachbarten Bürogebäudes aus aufgenommen. An dieser Stelle vielen Dank an den Hausmeister, der uns den Zugang auf das Dach ermöglicht hat.

Wenn ich von ‚uns‘ rede, dann meine ich Marc Sporys, der mich bei diesem Shooting begleitet hat und ebenfalls Bilder geschossen hat – schön wenn man jemanden zum ‚Fachsimpeln‘ dabei hat. 😉

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Hochzeit zusammen mit dem VOX Team

Ich war der Meinung schon alles erlebt zu haben und routiniert in Sachen Hochzeitsfotografie zu sein, aber nein – da ruft mich eines Tages mein Brautpaar an – nebenbei erwähnt Freunde von mir – und teilen mir mit, dass sie sich bei VOX beworben haben und angenommen wurden. Die Hochzeit wird ganztägig von einem Fernsehteam begleitet. Ich sag nur…

| „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ |

…das kennt ihr ja sicherlich. Im Nachhinein muss ich sagen, dass es eine interessante Erfahrung war, was mit an dem tollen Team von VOX lag. Die Zusammenarbeit zwischen dem VOX Team und Fotodesign-Lichtwerk lief 1A – das war das Resümee, zu dem die Aufnahmeleiter und ich am Abend kamen. Die Party war der Kracher – egal ob Location, Essen, Musik, Stimmung, Deko, Gastro-Service – einfach alles stimmte und war perfekt. Sogar so perfekt, dass eine der Gastbräute aus dem Hotel, in dem die Gastbräute und das Team von VOX einquartiert waren, mit dem Taxi wieder zurückkam und mit uns zusammen weiterfeierte.

Ich drücke den beiden ganz fest die Daumen, dass sie die Traumreise gewinnen.

Sendetermin ist übrigens Mittwoch, der 09.10.2013 um 16 Uhr auf VOX – es wird spannend, was alles von den Aufnahmen überhaupt gesendet wird…….:-)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der schönste Tag…

Der schönste Tag im Leben eines Paares sollte auch in der Erinnerung der schönste bleiben. Fotografien helfen erinnern. Hochzeitsfotografie erfordert sehr viel Zeit und Einfühlungsvermögen. Meine Aufmerksamkeit gilt den Momenten und einmaligen Augenblicken Ihres Hochzeitstages. Diese halte ich aus den verschiedensten Blickwinkeln fest, denn Ihre Emotionen verdienen es, auf bestmögliche Art und Weise verewigt zu werden.

Ich freue mich darauf, Sie näher kennen zu lernen und Ihnen Ihre Hochzeit mit meinen Bildern unvergesslich zu machen.

René Schreckenberger

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hochzeitsfotografie – Alu-DVD-Box – Digital-Paket

– NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU –

Seit dieser Hochzeitssaison gibt es was Neues für die Brautpaare, nämlich das – Alu-DVD-Box – Digital-Paket

• Datenträger I
– persönlich gestalteter Optischer Datenträger (CD/DVD)
– beinhaltet alle bearbeiteten Bildern
– alle bearbeiteten Bilder sind in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen
– die private Nutzung/Vervielfältigung ist freigegeben
– zusätzlich alle bearbeiteten Bilder in verkleinerter Auflösung mit Wasserzeichen
und der Freigabe für Onlineportale (Soziale Netzwerke wie z.B. Facebook, Google+, wkw o.a.)

• Datenträger II
– persönlich gestaltete Optische Datenträger (CD/DVD)
– beinhaltet alle Aufnahmen des Tages (komplette Bilderserie)
– alle unbearbeiteten Bilder der Hochzeit in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen
– die private Nutzung/Vervielfältigung ist freigegeben
– alle unbearbeiteten Bilder sind für die private Nutzung/Vervielfältigung nutzbar (ohne Wasserzeichen)

– NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU — NEU –

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Facebook schränkt Reichweite der Beiträge ein…

Bisher war Facebook in Sachen Social Media das Non-Plus-Ultra. Konnte man wie ich zum Beispiel seine Beiträge und Bilder posten, wurden diese von Freunden geliked oder geteilt und erreichten damit eine große Anzahl von Personen. Dies war werbemässig geradezu grandios. Postete man einen Beitrag sahen ihn alle Freunde (in meinem Fall aktuell 769). Wird dieser Beitrag von einer Person mit beispielsweise 500 Freunden ‚geteilt‘ oder ‚geliked‘ so erreicht man 769+500 = 1.269 Personen mit diesem Beitrag. Wie viel Geld würde es mich im Umkehrschluss kosten dies drucken zu lassen um mit einer Anzeige gleich viel Personen zu erreichen!?

Doch was ist zur Zeit los mit Facebook ? Ständig Änderungen – Menüpunkte verschwinden, vermisste Menüpunkte tauchen wieder auf – es ist wie ein Virus, der nicht nur Menschen in seinen Bann zieht, sondern sich selbst ständig verwandelt. Ist Euch schon aufgefallen, dass ihr von zum Teil sogar guten „Freunden“ in letzter Zeit keine Postings mehr seht!? Prüft es doch einfach einmal selbst – geht in Euch und überlegt Euch, von wem ihr schon lange nichts mehr auf Facebook ‚gehört‘ habt – dann geht ihr direkt auf seine Pinnwand – und – oh Wunder die Person postet wie verrückt. Woran liegt das?

Der Grund dafür ist einfach – Facebook hat eine Änderung vorgenommen, die man jedoch nicht einfach durch setzen eines Haken deaktivieren kann und wieder alle Beiträge sieht. Facebook hat den Radius der Erreichbarkeit der geposteten Beiträge durch einen ausgetüftelten Algorithmus eingegrenzt, erreicht man mit seinen Beitrag bisher alle seiner 769 Freunde, so erreicht man mit Glück vielleicht noch 50, oder 100 oder 150 ‚Freunde‘, jedoch bei weitem nicht mehr die User, die man zuvor erreicht hat. Einem selbst fällt dies nicht gleich auf, da die Resonanz an ‚Likes‘ und deren die die Beiträge teilen gleich bleibt. Dafür gibt es jetzt einen neuen Button in Facebook – ‚Hervorheben‘ – mit Hilfe diesen Buttons kann die Reichweite des Beitrags wie im ersten Bild zu sehen auf drei- bis sechstausend Personen erweitern, natürlich gegen eine Gebühr. wer mehr Geld investiert erhöht natürlich auch seine Reichweite. Selbstverständlich kann man auch ganz komfortabel die Zahlungsweise wählen.

Ein Wort zum Schluss – ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir auf meine Postings ein ‚Like /gefällt mir ‚ oder ein ‚teilen‘ gebt um die Reichweite meiner Beiträge zu erweitern – Danke.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

…sag mal, du fotografierst doch, ich will mir ne neue Cam holen, kannst Du mir eine empfehlen?“

Schon zig mal erlebt und immer wieder habe ich das gleiche Deja-vu „…sag mal, du fotografierst doch, ich will mir ne neue Cam holen, kannst Du mir eine empfehlen?“

Klar kann ich das, du willst was richtig gutes – und ich meine RICHTIG gutes – dann das Gehäuse von Hasselblad H5D 200MS Und eben ein passende Objektiv dazu. Was die kostet …     39.151,- €    wenn Du sie Online kaufst – Objektiv geht selbstverständlich extra!

Was ich damit sagen will ist: ich verdiene mein Geld mit der Fotografie und habe daher  andere Erwartungen und Ansprüche an eine Kamera. Ich selbst besitze zwei Canon 5D Mark II und einen entsprechenden Fuhrpark an lichtstarken Objektiven. Auf dem Bild rechts seht ihr meine beiden Cams und ein paar Objektive (die grauen wollten nicht mit auf’s Bild   😉 )

Ich bin Fotograf und Bildbearbeiter, kein Fotofachgeschäft. Der Markt ist groß, jedes Jahr erscheinen mehrere hundert Modelle. Die Zahl steigt durch Sondermodelle und verschiedene Farbvarianten noch einmal deutlich an. Ich persönlich habe weder die Zeit, noch das Interesse mich mit den aktuellen Modellen auf dem Markt zu beschäftigen. Ich kenne meine Cam und Ihre Einstellungen, wobei ich sagen muss, dass ich noch nie in den div. Modis und Programmautomatiken der Cam fotografiert habe, sondern immer alles manuell einstelle.

Wer sich aktuell eine Cam kaufen will, ist gut daran beraten, im Netz einfach mal seine Fragen bei ‚Tante Google‘ einzugeben – und dort wirst Du viele Berichte und Kaufberatungen von Fachleuten finden.

Hier ein paar allgemeine kurze Tipps:

Zu einer digitalen Spiegelreflex-Kamera (DSLR – engl. für digital single-lens reflex) gehören zwei Komponenten. Das Kameragehäuse (Body) mit Bildsensor und Bedienelementen sowie ein austauschbares Objektiv, das Sie je nach Situation wechseln können. Wobei ein Objektiv zum Wechseln keinen Sinn macht, man braucht mehrere Objektive, was bei einer guten Lichtstärke sehr schnell ins Geld geht. Der im Vergleich zu einer Kompaktkamera größere Bildsensor führt zu einer besseren Bildqualität.

Welche DSLR soll ich mir denn kaufen? Die digitale Spiegelreflex-Kamera (DSLR) steht heute für eine sehr gute Bildqualität. Zu Recht, denn Sie bekommen qualitativ deutlich bessere Fotos als von einer Kompaktkamera. Natürlich kommt es immer auf den Fotografen an, was er aus einem Objekt macht, aber rein von der Technik her gesehen macht die DSLR ‚bessere‘ Bilder. Verantwortlich dafür ist der größere Bildsensor, der scharfe und rauscharme Bilder ermöglicht. Mit einem großen Sensor können Sie außerdem die Tiefenschärfe als Gestaltungsmittel nutzen, somit gelingt Ihnen das Spiel mit einen scharfen Bildvordergrund mit einem unscharfen Hintergrund.

Auch schon bereits DSLRs im unteren Preissegment bieten eine sehr gute Bildqualität im Vergleich zu einer Kompaktkamera. Die besten DSLRs ihrer Klasse liefern aber noch etwas mehr Qualität und punkten vor allem mit der besseren Ausstattung. Dazu gehören z.B. mehr Bedienelemente und Programmautomatik, ein griffigeres und ergonomischeres Gehäuse, extrem schnelle Bilderserien und sogar eine gewisse Dichtigkeit gegen Feuchtigkeit. Die Videofunktion im Full-HD Format beherrschen inzwischen nahezu alle DSLRs, wenn auch mit deutlichem Unterschieden in den Funktionen und der Bildqualität.

Mein Fazit:

Kompaktkamera: kann man sich sparen, schließlich hat jeder ein Handy mit Kamerafunktion – und das hat man auch immer dabei – die Kompaktkamera kann teils kaum mehr als ein Handy, ist nicht da oder leer wenn man sie braucht.

DSLR: Finger weg von Kit angeboten – kauft Euch nen gescheiten Body und die Objektive nach Eurem Bedarf, denn das ständige wechseln der Objektive geht einem schnell auf die Nerven und man läuft Gefahr, dass Staub und andere kleine Partikel in die Cam kommen und den Sensor verschmutzten. Kauft Euch für den Anfang ein Objektiv, das sowohl Weitwinkel als auch Tele abdeckt (z.B. 18-300 mm). Die Objektivreinigung hier rechts bitte NICHT nachmachen!

Welche Marke kaufen, da scheiden sich die Geister – Ich selbst hatte früher Nikon und habe einen kompletten Systemwechsel auf Canon durchgeführt – aber warum ich gewechselt habe ist an dieser Stelle uninteressant. Canon und Nikon nehmen sich nichts – es sind beide Top Marken. Selbstverständlich sind andere Hersteller bestimmt genauso gut, jedoch habe ich mit Ihnen keinerlei Erfahrung.

„Der Rennfahrer fährt Rennen und weiss wie sein Rennwagen fährt, er kann aber nicht sagen wie der neue 5er BMW im Vergleich zur neuen E-Klasse von Mercedes steht“

Ich hoffe Euch damit geholfen zu haben.

Grüsse aus Neulussheim
René

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles neu im neuen Jahr

…gemäss den guten Vorsätzen zum neuen Jahr, habe ich meine „leicht angestaubten“ Visitenkarten dem Altpapier zugefügt und Platz für meine neuen Flip-Flop-Visitenkarten gemacht.

Was bedeutet Flip-Flop – Die eine Seite der Visitenkarte deckt die People-Fotografie ab, die Rückseite den Bereich Hochzeitsfotografie.

Macht Euch doch einfach selbst ein Bild davon…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wedding-Shooting bei 30°C im Technik-Museum

 

Heute möchte ich Euch ein paar Making-Of Bilder von einem Wedding-Shooting im Technikmuseum Speyer zeigen. An dieser Stelle ein groses „Danke“ an das Brautpaar und an die beherzte Trauzeugin, die mir die Bilder zur Verfügung gestellt hat.

P.S. für die kirchliche Trauung habe ich mich selbstverständlich „in Schale geschmissen“  😉

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geburtsstunde der Fotografie – Ausstellung im Reiss Engelhorn Museum

Meilensteine der Gernsheim-CollectionSo, die Ausstellung liegt hinter uns. Das Resümee: Die Ausstellung ist sehr interessant, und beherbergt viele wirklich alte Fotografien. Alle Fotografien sind im Original ausgestellt, zum Teil mit Stoffüberhängen (die zum Betrachten angehoben werden müssen um die wertvollen Exponate vor Licht zu schützen). Auch die erste Fotografie von 1826 aufgenommen von Nicéphore Nièpce war als Original ausgestellt.
Mein Fazit: empfehlenswert!Nachtrag: Die Ausstllung ist verlängert bis   24.02.2013

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Rotkäppchen und der böse Wolf“ goes Outdoor

Es begann als „Rotkäppchen und der böse Wolf“ Shooting in meinem Studio – als wir, das sind Akis – ein befreundeter Fotograf -und ich, uns spontan entschieden haben mit dem Female-Model und einem Brautkleid rauszugehen.

 

Anbei ein paar Bilder vom Shooting…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apple Produkte sind sehr hochwertig…

…diese Aussage kann ich nur unterschreiben.
Ich habe dieser Tage meine Apple-Kopfhörer vergeblich gesucht. Als ich abends im Training war und in die Tasche meiner Trainingshose fasste und meinen vermissten Kopfhörer in der Hand hatte war ich überaus froh diesen gefunden zu haben. Doch in gleichem Moment schoss mit der Gedanke durch den Kopf – Scheisse – die Hose habe ich doch gestern Abend bei 30 Grad gewaschen!?
Hektisch schloss ich den frisch gewaschenen Kopfhörer an dem iPhone an und testete ihn auf Funktionalität – und ja, er funktioniert. Es lässt sich evtl. darüber diskutieren, ob der Klang jetzt „sauberer oder klarer“ ist, aber das wollen wir an dieser Stelle jetzt nicht vertiefen…
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spontanes Horror-Shooting…

Es war Sonntag, als ich mittags im Fitnesstudio mich auf dem Spinning-Bike zu Tod strampelte und ich über WhatsAPP eine Nachricht von Akis, einem befreundeten Fotografen von „Smile4Photo“ bekam, ob ich Lust hätte, bei einem Shooting an meiner Lieblings-Location mitzuwirken. Nach kurzem Bildaustausch bezüglich des Themas – denn der Begriff Horror-Shooting ist sehr weit gedehnt – war ich begeistert von der Idee. Gesagt getan – nach kurzem Besuch in der Sauna und der Dusche war ich 45 Minuten später vor Ort.

Anbei ein paar Bilder vom Shooting…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein iPhone 4s ist jetzt individualisiert…

Ich war gestern mal wieder im Stickpoint in Altlußheim bei Susanne Lauer. Die Frau mit den „unbegrenzten Möglichkeiten“. Nein im Ernst, sie bestickt Hemden, Jacken, bedruckt Tassen, fertigt Autoaufkleber, Klemmbretter und vieles mehr – und das alles mit individuellen Bildern, Grafiken, Logos oder Texten. Kurz gesagt – sie individualisiert einfach alles.

So war ich vor ein paar Wochen bei ihr um testweise die Rückseite meines iPad3 mit meinem Logo und meiner Web-Adresse zu bekleben. 

Bei meinem gestrigen Besuch kam irgendwann zwischen zwei Tassen Kaffee – „sag mal hast Du nicht ein iPhone“ – klar habe ich ein iPhone und so kam gleich die nächste Frage von Ihr „Willst Du eine Hülle mit Deinem Logo drauf“ – was eine Frage – klar will ich das – und so kam es, dass mein iPhone 4s zum Musterstück für ihren neuen Artikel wurde.

Und weil ich davon so begeistert war und eh meine Kamera dabei hatte, gibt es hier die Bilderstrecke dazu – viel Spaß.

Und wenn Ihr was beklebt, bestickt oder sonst irgendwie individualisiert haben möchtet, dann findet ihr ganz unten in diesem Beitrag die Kontaktdaten zum Stickpoint. Ach ja, den Preis habe ich ganz vergessen zu schreiben – 12,90 € – und die Hülle passt am iPhone 4 und iPhone 4s.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtwerk goes international -> www.dasLichtwerk.com

Es ist soweit, Fotodesign-Lichtwerk agiert europaweit mit einer neuen Domain

www.dasLichtwerk.com

Seit heute ist die neue Domain am Start.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Shooting auf der „Jobs for Future“ in Mannheim | 01.-03. März 2012

Die Messe „Jobs for Future“ wird jährlich in Mannheim auf dem Maimarktgelände veranstaltet und behandelt das Thema rund um Arbeit, Aus- und Weiterbildung.

Sie führt die ganze Vielfalt von Angebot und Nachfrage im Bereich Bildung und Beruf unter einem Dach zusammen:

– Ausbildungs- und Arbeitsplätze
– Studienrichtungen
– Praktikumsangebote
– Karrieremöglichkeiten
– Existenzgründung
– Weiterbildungs-Bausteine
– Zusatzqualifikationen

Mit rund 40.000 Besuchern  ist die „Jobs for Future“ der größte Marktplatz der Berufe-Welt in Süddeutschland.

Umso mehr habe ich mich gefreut, hier für den Samstag gebucht gewesen zu sein. Anbei ein paar Making Of Bilder, die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fotodesign-Lichtwerk auf Twitter

Man hört es in den Medien – die Stars twittern ihre Neuigkeiten über Liebe, Intrigen  und allem anderen, was die Welt interessiert – oder auch nicht.

Aber wer liest denn überhaupt auf Twitter mit? In diesem Blogeintrag poste ich mal meinen Link zu Twitter – schaut mal vorbei…

https://twitter.com/lichtwerk_foto

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar